Mein Angebot

Auf dieser Seite findest du eine Übersicht von meinem Angebot sowie eine Beschreibung der Einzelsitzungen und den verschiedenen Seminaren.  Termine für Gruppenangebote sind hier ersichtlich: Zu den Terminen

Einzelsitzungen
Jenseitskontakte nach Englischer Tradition
Trance Channeling- Mediale Durchsagen von Geistführern und Engel
Matrix Quantenenergetik / 2-Punkt Methode
Trance Healing - Feinstofflich-Energetische Heil-Energien aus der geistigen Welt
Rückführungen in dein Vorleben
Aura und Chakren lesen
Akasha Chronik
Aufstellungsarbeit der neuen Zeit - mit dem schamanischen Medizinrad u. Quanten-Matrix
Bachblütenberatung
Kristallheilung nach Atlantischer Tradition
Hypnose

Gruppenangebote

Trance-Healing-Nachmittage
Sensitiver-Medialer Lichtarbeiter - Feinstoffliche Energiearbeit
Reiki-Übungstage
Jenseitswelten - Kontakt/Kommunikation mit deinen Lieben in der Geistigen Welt
Reiki-Seminar - zur geistig-spirituellen Heilung
Übungszirkel für Sensitivität, Medialität und Heilweisen der neuen Zeit


Einzelsitzungen

Jenseitskontakte nach Englischer Tradition

Medialität ist die Fähigkeit mit Verstorbenen, Geistführern und Engeln der jenseitigen und astralen Welt zu kommunizieren. Ich selbst wurde in der Medialität gut trainiert und ausgebildet und ich kenne sehr genau meine "Quelle" und kann somit deine Lieben im Jenseits gut beschreiben. Über diesen Weg haben die Seelen im Jenseits die Gelegenheit uns alles auszurichten, was sie uns sagen möchten.

Trance Channeling- Mediale Durchsagen von Geistführern und Engel

Eine Form von Medialität wo ich tiefer in einen Trance-Zustand gehe und die geistige Welt direkt zu dir sprechen lasse. Feinstoffliche Heilung über das gesprochene Wort.

Matrix Quantenenergetik / 2-Punkt Methode

Feinstoffliche Heilung auf der Quantenebene - Erwachen des Bewusstseins. Diese Methode der Transformationsarbeit bringt uns bis zum Ursprung unserer Blockaden. Solange wir noch belastende Erlebnisse in Form von Schwingungen und Informationen in unserem Energiekleid tragen, gehen wir immer wieder in Resonanz mit ähnlichen Menschen und vergleichbaren Lebenssituationen. Was auch immer uns in der Vergangenheit geprägt hat, kann sich nachhaltig auf das gesamte Leben in der Gegenwart auswirken und die Zukunft beeinflussen.

Trance Healing - Feinstofflich-Energetische Heil-Energien aus der geistigen Welt

Durch gezieltes Berühren und der Energieübertragung mit den Händen wird Energie zur Verfügung gestellt, während ich selbst in einem leichten Trancezustand gehe und mich rein aus der geistigen Welt führen lasse. So kann der Klient und sein Körper gezielt die feinstoffliche Energie aufnehmen, es wird seine Entspannung vertieft, der Energiefluss gefördert, bestehende energetische Blockaden gelöst und die Selbstheilung aktiviert und gestärkt.

Rückführungen in dein Vorleben

Reinkarnation - eine Rückführung kann dir die Erfahrung bringen, dich selbst als ewige, unsterbliche Seele zu erleben und zu erkennen. Rückführung findet in tiefer Entspannung statt, sodass du dich anschließend an alles erinnern kannst. Auf unserer Seelenebene - unserem Geistbewusstsein sind alle Erfahrungen abgespeichert, die wir bis heute gemacht haben - und das vom ersten Augenblick des Seelen-Daseins an. Eine Rückführung kann helfen: Dich selbst als unsterbliche ewige Seele zu erkennen. Die Angst vor dem Tod verlieren - wohin geht meine Seele nach dem Tod? Wo befindet sich meine Seele zwischen Inkarnationen? Seine Lebens- und Lernaufgabe erfahren. Kennenlernen und Kontakt zu deinem Geistführer. Das eigene Leben besser zu verstehen. Zwischenmenschliche Zusammenhänge und wiederkehrende Muster zu begreifen.
"Die unwissenschaftlichste aller Geisteshaltungen ist die Behauptung, dass es etwas nicht gäbe, dessen Existenz nicht bewiesen ist. Der offene Geist muss davon ausgehen, dass es Dinge geben könnte, solange deren Existenz nicht widerlegt ist. Das ist ein großer Unterschied. Hätten die großen Denker und Erfinder der Geschichte nur die Existenz des bereits Bekannten angenommen und nicht darüber hinaus gedacht, würden wir heute noch in der Höhle wohnen!" (Dr. Michael Werner)

Aura und Chakren lesen

Sensitivität ist die Fähigkeit, mit der ein Energetiker aus dem feinstofflichen Energiefeld und all seinen Hellsinnen liest. Ob Chakren oder einzelne Auraschichten, all das wird genutzt um die momentane spirituelle Standortbestimmung des Klienten zu erkennen und ihm hilfreich sein wahres Potenzial aufzuzeigen und neue Möglichkeiten zu eröffnen.

Akasha Chronik

Akasha ist das Feld in dem alles Wissen der gesamten Schöpfung enthalten ist. Hierbei bekomme ich medial den Einblick zu deinen früheren Leben, deinem Seelen- und Lebensplan. Ich kann dir in das Feld deiner Ahnen schauen und wie es heute auf dich wirkt, ob es dich schwächt oder stärkt und viel mehr!

Aufstellungsarbeit der neuen Zeit - mit dem schamanischen Medizinrad u. Quanten-Matrix

Kleine Aufstellungsarbeiten können dir ermöglichen, festgefahrene Seelenzustände wieder in Bewegung zu bringen. Bei der Aufstellung wird das Unsichtbare sichtbar. Man kann dabei einiges über sich selbst entdecken und lernt sich von einer anderen Seite kennen.

Bachblütenberatung

Diese energetisch-feinstoffliche Therapieform mittels Blütenessenzen wurde in den 1930er Jahren vom englischen Arzt Dr. Edward Bach entwickelt. Er entdeckte eine einfache Methode, die energetische Frequenz der Blüten in einer Essenz zu extrahieren. Er machte die Erfahrung, dass Erkrankungen, die auf einem mangelnden emotionalen Gleichgewicht oder einer falschen geistigen Haltung beruhten, verschwanden, sobald ein Patient die richtige Essenz einnahm.

Kristallheilung nach Atlantischer Tradition

Feinstoffliche energetische Kristallheilung ist die Anwendung von Kristallen, wie sie bereits zur Zeit von Atlantis zum feinstofflichen, energetischen Heilen benutzt wurden. Zahlreiche Legemuster sowie die sensitive, intuitive und der mediale Zugang des Energetikers greifen darauf über seine geistige Führung und seinen atlantischen "Wurzeln" zurück. Diese Techniken lösen Blockaden und aktivieren das Chakrensystem sowie das Aurafeld. Die göttliche Ordnung der Kristalle - nach der heiligen Geometrie - wirkt tiefgreifend bis in unser Zellbewusstsein. Dadurch wird ein intensiver Reinigungs - und Klärungsprozess in Gang gebracht.

Hypnose

Hypnotische Fantasiereisen, Affirmationen und Suggestionen, unterstützend bei vielen Lebenssituationen aller Art. Gerne kann ich dir auch die Selbsthypnose erlernen - wobei das gezielte Arbeiten mittels Suggestionen erfolgt. Auch sehr hilfreich für den Kontakt zu deinem inneren Kind!

Gruppenangebote

Trance-Healing - Meditative Nachmittage

An diesen Nachmittagen werden wir in einer Meditation mit den 12 Göttlichen Strahlen und einem dazu gehörigen Erzengel in Verbindung treten. Anschließend gehen wir alle gemeinsam in einen Entspannungs/Trancezustand und wir laden gemeinsam die geistige Welt (Engel, Geistführer, usw.) ein, an uns feinstofflich zu heilen und zu wirken. Im Anschluss gibt es von mir Botschaften aus der geistigen Welt.

Sensitiver-Medialer Lichtarbeiter - Feinstoffliche Körperarbeit und Medialität

Seminarinhalte:
  • Die zwölf göttlichen Strahlen, Engel, aufgestiegene Meister und Geistführer
  • Meine "Ich-Bin"-Gegenwart sei in deinem klaren Bewusstsein
  • Unser inneres Kind und frühere Leben
  • Unsere Aura und unser Chakrensystem - Sensitives Wahrnehmen
  • Chakren- und Aurareading/Channeling
  • Psychometrie - Energie aus Gegenständen lesen
  • Mediales Schreiben
  • Engelkartenreadings
  • Quanten-Matrix - 1. und 2. Modul (Archetypen, 20 Heilfrequenzen, Zeitreisetechnik - Zeitstrahl, hier gehen wir zurück in die Vergangenheit um Dogmen, Limitierungen, hinderliche Glaubenssätze und Verhaltensweisen dauerhaft zu transformieren)
  • Trance-Healing, Heilung aus der geistigen Welt über unserem Geist zum Geiste und Energiefeld des Klienten
Medialität ist die Fähigkeit mit der geistigen Welt zu kommunizieren, Sensitivität ist die Fähigkeit aus dem feinstofflichen Energiefeld des Klienten mit allen Hellsinnen daraus zu lesen. Ob Chakren oder die Aura, all das wird genutzt um die momentane spirituelle Standortbestimmung eines Menschen zu erkennen und ihm hilfreich seine wahren Fähigkeiten aufzuzeigen und um neue Perspektiven daraus zu schöpfen.

Die Gruppenenergie in dieser kleinen Gemeinschaft ist so ein großer Vorteil, um gemeinsam mit Gleichgesinnten zu wachsen und zu lernen. Dabei können auch bestehende, eigene energetische Blockaden effektiver und spontaner gelöst werden, als bei Einzelsitzungen. Durch viele praktische Übungen lernst du deine angeborenen Fähigkeiten kennen. Für dich als Kursteilnehmer sind keine besonderen Kenntnisse oder Voraussetzungen und keine langjährige Ausbildung nötig, um erfolgreich in feinstofflichen und sensitiv-medialten Ebenen zu arbeiten. Unser Planet befindet sich in einer besonders hohen Zeitqualität, wo das Bewusstsein und die veränderten kosmischen Energien enorm dazu beitragen, dass sich unsere Fähigkeiten in dieser Hinsicht leichter und rascher entfalten können.

Reiki-Übungstage

Für alle meine Reiki-Schüler, Anfänger, sowie langjährige Fortgeschrittene! Programm: Reiki-Fragen, Erfahrungen, Austauschtechniken, einfache Kombination von Reiki und Kristallheilung, Arbeit mit Chakrensteinen

Jenseitswelten - Kontakt/Kommunikation mit deinen Lieben in der Geistigen Welt

2-Tages-Workshop: Training und Übungen nach Standard der englischen Medialität An diesen beiden Tagen werden wir gemeinsam sensitive und mediale Wege kennenlernen, um für uns selbst, aber auch gegenseitig einen Jenseitskontakt zu unseren Lieben herzustellen. Die besten Voraussetzungen um eine gelungene Verbindung zur jenseitigen, geistigen Welt herzustellen sind: Dein Wunsch, dein Interesse, dein Vertrauen und deine Liebe zu deinen Verstorbenen und zum Jenseits. Nach unserem Tod bleibt unser Menschenkörper zurück auf unserer Erde. Das Geist-Bewusstsein oder das Geist-Wesen, das wir alle sind, wird in der geistigen Welt weiter existieren, aber ohne seinen physischen Körper. Wir werden unsere Wahrnehmungen schulen um den Geistwesen die Möglichkeit zu geben, mit uns Hinterbliebenen zu kommunizieren. Viele meiner Klienten spüren regelmäßig ihre verstorbenen Lieben an ihrer Seite und wissen intuitiv was sie ihnen mitteilen möchten oder warum gerade sie in diesem Moment an ihrer Seite sind. Jeder von uns hat eine sensitive und mediale Begabung. Diese Begabung möchte ich mit euch vertiefen und trainieren. Bei kleinen und leichten Partnerübungen werden wir mit einfachen Schritten erlernen, den Verstorbenen so zu beschreiben, dass dieser zweifelsfrei identifiziert werden kann (Größe, Statur, Charakter, Wohnung, Beruf, Hobbies, auffällige Kleidung, bestimmte Erlebnisse und gemeinsame Erinnerungen, usw.). Erst danach werden wir die Botschaft der Verstorbenen an ihre Hinterbliebenen weitergeben. Wir rufen die Verstorbenen nicht, sondern wir laden ein, öffnen uns und die geistige Welt bestimmt den Kontakt! Über Gefühle und innere Bilder uvm., wird sich eine Welt für dich eröffnen, bei der du sehr überrascht sein wirst, wie lebendig es im Jenseits doch ist. Wir werden geschützt in einer kleinen Gruppe üben und trainieren, damit du dich wohlfühlst. Nach diesen 2 Tagen bist du fähig für dich einen Weg gefunden zu haben, medialen leichten ersten Kontakt herstellen zu können. Medialität sollte lange Jahre trainiert werden um eigene Emotionen, Gedanken, also unsere eigenen Limitierungen zurück zu stellen, um so - nach und nach - frei für eine klare, stabile und dauerhafte Medialität zu werden. Leichte Meditationen und Kontakt zu unserem Geistführer sind ebenfalls Teil des Workshops.

Reiki-Seminar - zur geistig-spirituellen Heilung

Reiki - 1. Grad
Kursablauf:
  • Kennenlernen der 7 Hauptchakren
  • Chakrenausgleich
  • Eigen- und Fremdbehandlung - mit Behandlungspositionen
  • Einstimmung - Einweihung in die Reiki-Energie
Der 1. Grad stellt im Reiki-System den Grundkurs dar. Hierbei geht es vor allem um die Selbstheilung mit den entsprechenden Handpositionen. Reiki wirkt bei jedem Menschen anders, doch die Energie wird immer dort aktiv sein, wo sie am meisten gebraucht wird. Reiki - die universelle Lebensenergie - beeinflusst Geist, Körper, Emotionen und die Seele und sorgt für eine tiefgreifende Reinigung und Enspannung. So stellt sich bald ein Gefühl des Friedens und des grenzenlosen Wohlbefindens ein. Die Reiki-Energie wirkt ganzheitlich und belebt Körper und Geist. Reiki ist eine einfache natürliche Heilmethode, sie ist sanft und wirkungsvoll zugleich, schenkt sowohl dem Gebenden als auch dem Empfangenden Ganzheit und bedient sich der Technik des Handauflegens. Reiki gibt es seit Urzeiten, es ist unabhängig von einer bestimmten Religion, einer Kultur oder einem Glaubenssystem. Reiki wird nach Dr. Usui in vier Graden unterrichtet.

Reiki - 2. Grad

Kursablauf: Die Reiki-Symbole und die Reiki-Mantras Mentalheilung Fernenergie-Übertragung Reise zum inneren Kind Räume energetisch reinigen Dr. Usui verwendete insgesamt 4 Symbole. Drei werden während der Einstimmung-Einweihung in den 2. Grad weitergegeben. Das vierte und letzte Symbol, bei der Meister-Einweihung. Diese Symbole werden kalligraphisch dargestellt und werden immer zusammen mit den zugehörigen Mantras eingesetzt. Die Reiki-Symbole sind Schlüssel, die uns die Tür zur höheren Bewusstseinsebene öffnen, die jenseits von Raum und Zeit liegen. Sie erhöhen unsere intuitiven Fähigkeiten, unsere Sensibilität - die Fähigkeit des Schülers feinstoffliche Informationen über die Hellsinne aus der Aura anderer aufzunehmen.

Reiki - 3. Grad
Beim 3. Grad wird die Reiki-Energie enorm vertieft und die Heilung des Schülers macht große Fortschritte. Energie und das eigene Bewusstsein erreichen eine höhere Ebene, was alle Aspekte des Lebens betrifft. Auf dieser Ebene wird aus dem Schüler ein qualifizierter Meister und später ein Lehrer. Der 3. Grad ist besonders für jene Menschen geeignet, die sich selbst zum Heilen berufen fühlen und den Wunsch verspüren, diese Energie auch weiter zu geben. Beim Meistergrad wirst du lernen, dein eigenes Leben in die Hand zu nehmen, für dein Tun Verantwortung zu übernehmen und wirst in das vierte und letzte Symbol nach Dr. Usui eingeweiht. Beim Meistergrad lernst du wie man andere einweiht. Du wirst deinen Weg finden Reiki zu unterrichten und kannst es dann auch beruflich einsetzen. Reiki kannst du jederzeit mit anderen energetischen Heilmethoden kombinieren (Kristallheilung, Bachblüten, Hypnose, Aura-Soma, Meditation, Quanten-Matrix-Energetik u.v.m. Diese zwei Grade werden mit dir als Schüler persönlich vereinbart, wann und wie diese Kurse stattfinden, wo du gerade stehst und was du noch auf deinem Meisterweg brauchst. Manchmal sind anstatt zwei Tagen auch drei Tage dazu notwendig. Viele machen es auch kombiniert und schließen den Meisterkurs mit dem Lehrergrad ab. Frag mich einfach danach!

Übungszirkel für Sensitivität, Medialität und Heilweisen der neuen Zeit

Hier sind alle meine Schüler sowie Seminar- und Workshopbesucher zur Teilnahme eingeladen ihre sensititven und medialen Gaben regelmäßig mit Gleichgesinnten in einer geschützten Gruppe zu entdecken, intensiv zu fördern und weiter zu entwickeln. Auch neue Heilweisen werden wir dabei kennen lernen.
Diese Übungsstunden (ca. 4,5 h) finden fünfmal jährlich, immer an einem Freitagnachmittag oder Samstag statt.